10 beste CPU für GTX 1060 im Jahr 2021 - (vollständige Überprüfung)

Die GTX 1060 gilt als die bekannteste und beliebteste GPU unter Spielern und PC-Enthusiasten. 

Wenn Sie eine GPU für umfangreiche Spiele in Betracht ziehen oder High-End-Anwendungen ausführen möchten, GTX 1060 kann sich als fruchtbar erweisen.

Angereichert mit der Spezifikation, Benutzern Premium-Grafiken zur Verfügung zu stellen, wird diese GPU weltweit regelmäßig verwendet. 

Da es sich um eine einzigartige Grafikkarte handelt, kann es eine Hürde sein, diese Grafikkarte mit einer CPU kompatibel zu machen, die nicht den neuesten Spezifikationen entspricht.

Für den Fall, dass Sie sich darauf freuen, die Engpässe in Ihrer alten CPU zu beseitigen und nach etwas zu suchen, das diese GTX ausführen kann 1060-GPU effizient, dann wird unten eine Liste von Produkten bereitgestellt, die Ihnen helfen können, Ihre beste CPU für zu finden GTX 1060 wählen. 

:Star: 10 beste CPU für GTX 1060 im Jahr 2021:

1. AMD Ryzen 5 2600

AMD Ryzen 5 2600

Dieser Ryzen 5 2600 gilt als die günstigste und beste CPU für GTX 1060.

Diese Version der CPU ermöglicht es Benutzern, die GTx 1060 in vollen Zügen zu genießen und zu nutzen. Sie ist stärker als das, was Ryzen 2400 bietet, und kann daher Ihre Wahl sein. 

Diese CPU besteht aus sechs Kernen und 12 Threads und bietet Benutzern eine Prozessorgeschwindigkeit von 3.4 GHz. Einige ihrer Kerne können sich bei Bedarf auf eine Geschwindigkeit von 3.9 GHz steigern.  

Mit dieser Fähigkeit, seine realen Kerne effizient zu hyperthreading, bietet diese CPU Benutzern die Möglichkeit, effizient mehrere Aufgaben zu erledigen, und ermöglicht es Spielern, umfangreiche Spiel-Setups mit Leichtigkeit auszuführen.

PROS

  • Während der Verarbeitung eine niedrige Temperatur erzeugen. 
  • Bietet ultimative Leistung.
  • Kommt innerhalb eines Budgets.

CONS

  • Die IGFX ist nicht im Paket enthalten. 

2. Intel Core i5-8400

Intel Core i5-8400

Dieser Intel Core i5 - 8400 Prozessor verfügt über eine Reihe hochwertiger Spezifikationen und kann sich als die beste CPU für die GTX 1060 erweisen.

Dieser Prozessor der 8. Generation wurde speziell für Leute entwickelt, die gerne ausgiebig spielen. 

Dieses Modell besteht aus sechs Kernen und sechs Threads, dieser Prozessor ist jeden Cent wert.

Diese GPU bietet Benutzern anständige TDP- und Kühlungslösungen und stellt sicher, dass sie die Anforderungen der Spieler erfüllt und ihnen das Multitasking mit Leichtigkeit ermöglicht.

PROS

  • Verfügt über einen eingebauten Kühler.
  • Bestehend aus sechs Kernen und sechs Fäden für einen reibungslosen Betrieb. 
  • Besteht aus einem Leistungsverhältnis und gewährleistet dem Benutzer die Haltbarkeit. 

CONS

  • Sein Verhältnismultiplikator ist gesperrt. 
  • Die Kerne dieses Prozessors können sich nicht selbst übertakten. 

3. AMD Ryzen 2400G

AMD Ryzen 2400G

Der Prozessor wurde speziell entwickelt, damit Spieler ihr Spiel mit einer realistischen 4K-Auflösung problemlos genießen können. Dies kann die beste CPU für die GTX 1060 sein. 

Dieser Prozessor besteht aus einer Grundfrequenz von mehr als 2600. Er überarbeitet den i3 8100 und stellt sich als größerer Chipsatz heraus.  

Die Kerne dieses Prozessors bestehen aus einer Basistaktrate von 3.6 GHz, aber einige der Kerne können sich selbst steigern, um eine Taktrate von bis zu 4.0 GHz bereitzustellen. 

Der Preis, für den dieses Produkt geliefert wird, ist erschwinglich und kann sich daher als die beste Wahl für die beste CPU für die GTX 1060 erweisen.

PROS

  • Bieten Sie Benutzern eine beeindruckende Leistung. 
  • Potenter Chipsatz.
  • Kommt in eine erschwingliche Preisspanne. 
  • Besteht aus einem attraktiven schlanken Körperbau.
  • Bietet Spielern ein umfassendes Spielerlebnis. 

CONS

  • Kann manchmal fehlen, um vermeintliche Leistung zu liefern

4. AMD Ryzen 5 1600

AMD Ryzen 5 1600

AMD Ryzen 5 1600 gilt als die beste CPU für GTX 1060 und ist seit seiner Herstellung aufgestiegen.

Dieser Prozessor verfügt über einen ähnlichen Kern und ähnliche Threads wie der AMD 2600 und kann Sie umhauen. 

Mit einem anständigen Multiplikator verbessert dieser Prozessor die kombinierte Leistung des Chipsatzes und ermöglicht es den Spielern, mühelos umfangreiche Spiele zu spielen. 

Für das Budget, für das diese CPU kommt, ist sie jeden Cent wert und Sie werden so etwas sicherlich nie finden.

PROS

  • Bestehen aus einem wettbewerbsfähigen Prozessor.
  • Verfügt über einen eingebauten Kühler
  • Kommt innerhalb eines Budgets. 
  • Sein Multiplikator ist freigeschaltet

CONS

  • Benutzer finden das Übertaktungsmodul schrecklich.

5. Intel Pentium Gold G5400

Intel Pentium Gold G5400

Dieser Prozessor, der zur goldenen Linie gehört, kann sich für die Spieler bewähren und die beste CPU für die GTX 1060 sein. 

Dieser Prozessor besteht aus einer Vergoldung an den Rändern und bietet eine ästhetische Atmosphäre. Er arbeitet effizient und arbeitet effizient, sodass Benutzer ihre GTX 1060 optimal nutzen können. 

Diese CPU besteht aus einer Hyperthreading-Technologie und verfügt über einen performativen Kühler, um zu verhindern, dass Ihr PC aufgrund erhöhter Temperatur zurückbleibt. Sie eignet sich am besten für den Betrieb der GTX 1060-GPU.

PROS

  • Bestehen aus ultimativer Hyperthreading-Technologie. 
  • Kommt mit einem performativen Kühler.
  • Bieten Sie Benutzern eine erstaunliche Leistung bei Spielen der Mittelklasse.

CONS

  • Der Benutzer hat Probleme mit der Übertaktung im Prozessor. 
  • Bietet Benutzern schwaches IGFX.

6. Intel Core i3-8100

Intel Core i3-8100

Dieser Intel-Prozessor der 8. und 9. Generation gilt als äußerst leistungsstark und kann mit Sicherheit die beste CPU für die GTX 1060 sein.

Dieses Intel-Modell bietet Benutzern zahlreiche Funktionen zu deutlich reduzierten Kosten. 

Mit 4 Uhren und 4 Threads ist dieser Prozessor mehr als genug, um Mid-Tier-Spiele oder High-End-Anwendungen auszuführen.

Trotzdem besteht dieser Prozessor aus einem anständigen TDP und bietet Benutzern ein maximales Temperaturniveau von 100 Grad.

PROS

  • Kommt innerhalb eines Budgets. 
  • Besteht aus einem erstaunlichen Lagerkühler
  • Bieten Sie Benutzern ultimative und anständige Spieleleistung.

CONS

  • Bietet keine Null-Hyper-Threading-Funktion. 
  • Sein Multiplikator ist gesperrt. 

7. AMD Ryzen 7 2700X

AMD Ryzen 7 2700X

Diese CPU verfügt über die gleichen 8 Kerne und 16 Thread-Anordnungen wie ihre Vorgängerin und gilt als erheblich schneller, da sie aus einer Grundtaktrate von 3.7 besteht. Bestimmte Kerne können sich jedoch selbst auf eine Taktrate von 4.3 GHz steigern. 

Dieser Prozessor verfügt über einen Wraith-Prisma-CPU-Kühler und hält die Gesamttemperatur niedrig, unabhängig davon, wie hoch die Arbeitslast ist. 

Was als das beste Merkmal dieser CPU zählt, ist, dass dieser Prozessor aufgrund seiner höchsten Bildrate Dateien effizient codieren kann und somit die beste CPU für GTX 1060 sein kann.

PROS

  • Der Nutzen von AMDs Ryzen Master wird als effizient angesehen. 
  • Kommt mit verbesserter Kompatibilität und bietet Benutzern höhere DDR4-Speichergeschwindigkeiten.
  • Enthält einen Wraith-Prisma-CPU-Kühler im Paket, der für die Standard-CPU-Geschwindigkeit als ausreichend angesehen wird.

CONS

  • Besteht aus zwei Memory Sticks, aber viele Benutzer beschweren sich, dass dieser Prozessor nur 3200 MHz erreicht.

8. AMD Ryzen 3 2200G

AMD Ryzen 3 2200G

Aufgrund der Bewertungen und der Beliebtheit dieser CPU können wir mit vollem Vertrauen behaupten, dass diese CPU die beste CPU für GTX 1060 ist.

Von seinem Preis bis zu den Funktionen dieses Prozessors ist alles an diesem Prozessor einfach außergewöhnlich. 

Die vier Kerne dieses Produkts sind entsperrt, wodurch eine Taktrate von bis zu 3.7 GHz erreicht werden kann. Darüber hinaus besteht diese CPU aus einem Wraith-Stealth-Kühler und bietet dem Benutzer ultimative thermische Lösungen.

PROS

  • Besteht aus einem integrierten Vega-Grafikprozessor.
  • Dieser Prozessor ist einfach zu installieren und zu betreiben. 
  • Durch die Bereitstellung eines ultimativen 4k-Auflösungsdisplays für Spieler kann dieser Prozessor der beste für Spiele sein. 
  • Funktioniert im Wesentlichen und ermöglicht Benutzern effektive Multitasking. 

CONS

  • Funktioniert beim Übertakten nicht gut. 

9. Intel Core i5-8600

Intel Core i5-8600

Wenn Sie nach der besten CPU für die GTX 1060 suchen, kann dieses Produkt Ihre Anforderungen erfüllen. 

Dieser Prozessor mit 6 Kernen und 6 Threads besteht aus einer Basistaktrate von 3.10 GHz, aber ein Teil seines Kerns kann sein Limit erhöhen, um eine Taktrate von 4.30 GHz zu erzeugen, und bietet Spielern die Möglichkeit, High-End-Anwendungen problemlos auszuführen.

PROS

  • Besteht aus 6 Threads und 6 Kernen. 
  • Gute Taktrate.
  • Kompatibel mit anderen GPUs.
  • Beste CPU für GTx 1060.

CONS

  • Hinweis noch zu finden.

bestimmt. Intel Core i5-9600K

Intel Core i5-9600K

Wie sein Vorgänger bietet auch diese CPU von Intel Benutzern 6 Kerne und 6 Threads. 

Als fortschrittlichere Version von Intel besteht dieser Prozessor aus einer Taktbasisgeschwindigkeit von 3.70 GHz. Während High-End-Anwendungen und umfangreiche Spiele ausgeführt werden, kann dieser Prozessor seine Kerne steigern, um eine Taktrate von bis zu 4.60 GHz zu erzeugen mehr als genug. 

Wenn Sie nach einer CPU suchen, die in eine Preisspanne fällt, kann dies Ihre Wahl sein.

PROS

  • Turbo freigeschaltet.
  • Besteht aus 6 Threads und 6 Kernen.
  • Verfügt über einen Prozessorsockel aus LGA 1151. 

CONS

  • Das Ändern der Taktfrequenz oder -spannung kann die Lebensdauer dieses Prozessors beeinträchtigen oder verringern.

: money_with_wings: Wie wählt man die beste CPU für GTX 1060?

Der häufigste Gedanke bei Spielern oder PC-Enthusiasten ist: „Was sollten wir vorher beachten, wenn wir uns für die beste CPU für Gtx 1060 entscheiden?“. 

Wir glauben, dass das Produkt, das attraktiv und auffällig aussieht, keine umfassenden Spezifikationen enthalten muss, nach denen Sie suchen.  

Daher wird Ihnen unten eine Liste von Faktoren zur Verfügung gestellt, die im Voraus berücksichtigt werden müssen, um sicherzustellen, dass Sie eine tragfähige Auswahl treffen.

Farben:

Kerne sind ein wesentlicher Faktor bei der Auswahl der besten CPU für die GTX 1060.

Kerne bestehen aus der Fähigkeit, innerhalb kürzester Zeit von 1 auf 1060 zu wechseln. Was Sie berücksichtigen müssen, ist das Produkt des Prozessors, da es die Leistung Ihrer GTX XNUMX beeinträchtigt. 

Wenn Ihr Prozessor für die Erzeugung von vier Kernen gesperrt ist, können Sie Ihren Prozessor nicht optimal nutzen.

Daher wird empfohlen, dass Sie sich für die beste CPU für die GTX 1060 entscheiden, die einen Betrieb mit vier bis sechs Kernen bietet, und dass Sie die GTX 1060 in vollem Umfang nutzen können. 

Integrierte Grafikkarte:

Eine GPU erweist sich als unverzichtbar für Ihre CPU und hilft Ihnen, ein besseres Ergebnis der Grafik zu erzielen. Falls Ihrer CPU die integrierte Grafikkarte fehlt, müssen Sie eine separate Karte kaufen oder arrangieren. 

Die GTX 1060 gilt als die beste Grafikkarte, mit der schwere Anwendungen problemlos ausgeführt werden können und die ultimative Grafik für Spiele bietet.  

Achten Sie auf die integrierte Grafikkarte in der CPU, die Sie für den Betrieb und die Verwendung der GTX 1060 verwenden möchten. 

Taktfrequenz:

Eine Taktrate von 3.5 oder 4.0 GHz gilt als die produktivste und rentabelste Taktrate für umfangreiche Spiele.

Was jedoch als zwingender angesehen wird, ist, dass eine CPU einen einzelnen Thread effizient ausführen sollte.

  Neben der Taktrate wird empfohlen, auf das Tempolimit zu achten, das die CPU, die Sie für sich selbst auswählen, unterstützen kann.

Je höher die Taktrate Ihrer CPU ist, desto effizienter kann sie die GTX 1060-Grafikkarte ausführen.  

Cache:

Ebenso wie RAM als temporärer Speicher des PCs bekannt ist, wird der Cache als temporärer Speicher des Prozessors betrachtet.  

Die Größe des Cache des Prozessors bestimmt die durchschnittliche Anzahl von Dokumenten oder Dateien, die im Prozessor gespeichert werden können, und wie schnell Ihr Prozessor sie abrufen kann.

: Zwischenablage: Häufig gestellte Fragen:

Was ist die beste CPU für GTX 1060 6GB? ?

Die oben genannten Produkte erweist sich als die beste CPU für GTX 1060, die Sie jemals haben können.

Um sicherzustellen, dass Sie die richtige Wahl treffen, sollten Sie unseren oben angegebenen Einkaufsführer lesen, da er Ihnen sicherlich bei der Auswahl Ihres besten Leitfadens helfen wird. 

Welche CPU wird eine GTX 1060 nicht zum Engpass bringen?

Die CPU, die aus älteren Betriebssystemen besteht oder nicht über die neuesten Spezifikationen verfügt, kann zu einem Engpass in der GTX 1060 führen.

Die oben genannten Produkte umfassen die Premium-Spezifikationen und sind hochgradig funktionsfähig. Wenn Sie also eines davon auswählen, können Sie eine fruchtbare Erfahrung machen. 

: Bücher: Fazit!

Die oben aufgeführten Produkte gewährleisten den Benutzern ihre Integrität. Diese Produkte gehören zu den gefragtesten auf dem Markt und gelten als die beste CPU für die GTX 1060. 

Die Produkte sind in einem Sortiment erhältlich und bieten umfassende Spezifikationen, die jedem Spieler oder PC-Enthusiasten gefallen können!

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.